inicio Abonnieren

Einträge der Kategorie Sexspielzeug im Test

Getestet: Tenga Rolling Head Cup

Oh. Wie ich heute festgestellt habe bin ich euch noch das Ergebnis eines Test mit einem Tenga Masturbator schuldig.

Im Februar hatte ich nämlich in meinem Stamm Online Sexshop einen Tenga Masturbator, den Tenga Rolling Head Cup, gekauft und kurz darauf auch ausprobiert. Eigentlich wollte ich euch das Ergebnis längst mitgeteilt haben, das ist aber irgendwie in Vergessenheit geraten. Also hole ich das jetzt mal schnell nach.

Auf die Idee mit einen Masturbator zu kaufen kam ich durch ein weiteres Tenga Produkt, dem Tenga Egg Twister, das ich bereits vor einiger Zeit gekauft und getestet hatte. Über den Test des Tenga Egg Twister habe ich hier im Blog auch schon berichtet. Vom Twister Egg war ich damals regelrecht begeistert, weil er das Gefühl beim wichsen deutlich intensivierte.

Als ich dann im Sexshop den Tenga Rolling Head Cup entdeckte, zu einem wirklich guten Preis von nur 10,49 EUR war klar, den probiere ich jetzt auch mal aus.
Den restlichen Eintrag lesen »

Im Test – Fußball Liebeskugeln

Hallo zusammen!
Luca hat mich gefragt, ob ich nicht ein wenig aus meinem Sextoy Kästchen plaudern möchte. Er weiß halt, dass ich auf Sexspielzeug stehe und ständig Neues ausprobieren muss. Was für andere Frauen die Handtaschen-Kaufsucht ist, ist für mich die Sucht nach Sexspielzeugen. Und so berichte ich euch jetzt hier regelmäßig über meine Anschaffungen – seien es Fehlkäufe oder wahre Schätzchen.

Heute zeige ich euch ein Sextoy das ich nach der Fußball WM gekauft habe. Die Liebeskugeln waren reduziert, da der Run auf Fußballartikel wohl nachgelassen hatte. Ich fand die Liebeskugeln in Form von Fußbällen ganz witzig und für gerade mal 5 Euro habe ich sie dann gekauft.

Die beiden Liebeskugeln sind aus Hartplastik und somit recht hygienisch. Leider ist das Band das die beiden Kugeln verbindet sowie die Rückholschlaufe nicht versiegelt und so weiß man nie, welche Bakterien sich dort vielleicht (!) irgendwann ansiedeln können.

In den beiden Love Balls ist noch eine kleine Kugel enthalten, die sich bei Bewegungen in sich dreht und dabei leicht klappert. Das Geräusch ist nicht sehr laut und so kann man sich mit den Kugeln auch auf die Straße trauen.

Die Kugeln eignen sich allerdings mehr zum Muskeltraining der Vagina als zur Befriedung beim Liebesspiel. Dafür ist der Durchmesser der Fußbälle von knapp dreieinhalb Zentimeter einfach zu klein, als das sie mir Lust bereiten könnten. Für das vaginale Muskeltraining sind die Fußballkugeln jedoch recht gut geeignet. Besonders wenn Frau sich nicht sicher ist, ob sie so ein Muskeltraining überhaupt machen möchte, kann sie dies für kleines Geld mit den Kugeln ausprobieren.

Beim Sex kann man die Kugeln trotzdem mal einsetzen, denn ein Mann findet das Muster der Kugeln toll und freut sich, wenn er sie aus einem feuchten Loch herausziehen kann. ;-)

Tenga Egg | Egg Twister im Test

Das Tenga Egg Ausführung Egg TwisterKurz vor Weihnachten habe ich in meinem Erotik Shop einige Erotikartikel eingekauft, um sie an Weihnachten zu verschenken. Dabei fiel mein Blick auch auf ein komisches Ei (so eine Ei wie auf dem Foto) und ich konnte mir darunter überhaupt nichts vorstellen.

Also habe ich mir kurz die Beschreibung durchgelesen und war danach so fasziniert von diesem Ei, dass ich mir direkt eines nach Hause liefern ließ. Ich bin grundsätzlich sehr experimentierfreudig was Sexspielzeug angeht und durch den niedrigen Preis des Eis (es kostet 6,49 EUR) sah ich auch kein Risiko.

Aufgeregt wartete ich dann auf die Lieferung und kaum war es da, musste ich es auch schon testen. Ob sich der Kauf gelohnt hat, wie meine Erfahrung damit war und was es genau mit dem Tenga Egg auf sich hat, erfahrt ihr in meinem Testbericht.

Den restlichen Eintrag lesen »

Der Penisring – Geschenk-Tip zu Weihnachten

Jetzt sind es ja nur noch ein paar Tage und dann steht der Weihnachtsmann vor der Türe. Bei mir beginnt genau jetzt (knapp 2 Wochen vor Weihnachten) der größte Stress, wird es doch langsam eng in Sachen Geschenke für die Familie und Freunde.

Wie jedes Jahr verschenke ich auch ab und an mal erotische Sachen, zum Beispiel Dessous. Ganz witzig finde ich auch immer spaßige Erotik Artikel oder auch erotische Kalender mit sexy Motiven. Handschellen kommen immer gut und für Freunde habe ich gute Erfahrungen mit XXL Packungen Kondome mit Geschmack gemacht. Sorgt auch gleich immer für lustige Kommentare und dreckige Witze.

In den nächsten Tagen bis zum Fest werde ich immer mal wieder im »» Erotik Online Shop vorbei schauen und gebe euch so vielleicht die ein oder andere Anregung für ein nettes Geschenk.

Ein Penisring verlängert die zeit bis zum Orgasmus und macht härtere ErektionenMeine erste Empfehlung heute ist ein Penisring. Das ist ein tolles Geschenk für den Mann und optimal für Frauen, die ihre Liebsten gerne mal sexy überraschen wollen.

Ich nutze selbst einen Penisring und habe damit bisher nur positive Erfahrungen gemacht. Genau deswegen habe ich ihn mir auch als erste Empfehlung ausgesucht.

Der Ring wird über den Penis gezogen und übt dann Druck auf den Penis aus. Das Blut im Penis wird dadurch ein bisschen gestaut und das führt zum Beispiel zu längeren und auch härteren Erektionen. Ich persönlich kann dadurch beim Sex auch länger durchhalten.

Mein Model ist komplett aus einem Gummi-Guß und sieht ziemlich exakt so aus, wie der Robotic Penisring in der obigen Abbildung. Ich komme mit dem Ring zwar ganz gut klar, würde euch aber auf jeden Fall noch ein anderes Model empfehlen.

Den restlichen Eintrag lesen »